Ausblick auf 2019: KTM 790 Adventure

Hallo, liebe Reisefans und Tourenfahrer,

 

es tut sich was in der Mid-Weight-Scene. Eine Art Umdenken hat eingesetzt, was die Entwicklung von Reiseenduros angeht. Die Alleinherrschaft der tonnenschweren Reiseelefanten vom Schlag einer BMW R 1200 GS, einer KTM 1290 Adventure R, einer Yamaha Super Ténéré XT 1200Z oder gar einer Triumph Tiger 1200 Explorer mit Kampfgewichten zwischen 245 und 285 Kilo scheint vorüber zu sein.

 

Die Hersteller erinnern sich offensichtlich daran, dass manche ihrer Kunden mit ihrer Reiseenduro tatsächlich Enduro fahren möchten und keinesfalls stets einen Kran dabei haben, um die Reisegefährtin wieder in die Vertikale zu wuchten, wenn ihr mal der Grip in schlüpfrigem oder schotterigen Terrain ausgegangen ist...

Als direkte Konkurrenz zur bereits zugesicherten Yamaha Ténéré 700 (siehe oben) darf sich der Reisemarkt nun auf KTMs Antwort im "Midsize-Touring"-Segment freuen.

 

Die KTM 790 Adventure scheint nahezu ausgereift zu sein und tritt ab 2019 mit dem neu entwickelten LC8c 2-Reihen-Zweizylinder an. Mit 800 ccm, an die 110 PS und einem Fahrgewicht von unter 200 kg dürfte diese Enduro dem Traum vieler Reise-Enduristen gefährlich nahe kommen.

Bei aller Vorfreude bleibt allerdings ein Wermuttropfen: Die Werbeabteilung von KTM packt das Thema Reisen auf die übliche Art an: aggressiv, ready-to-race, naturverachtend, pubertär. Alles in allem eine Botschaft, die mit verantwortungsbewusstem, kulturinteressiertem Reisen wenig zu tun hat, wenn nicht gar eine ziemliche "Klatsche" darstellt.

Letzten Endes aber liegt es an jedem einzelnen zukünftigen Käufer einer KTM Adventure, deren Potential reisetechnisch sinnvoll und lebensbereichernd einzusetzen. Und man muss auch keineswegs so "leiwand" fahren können wie die Jungs im Film, um so ein tolles Motorrad mit auf die Reise zu nehmen...

 

 

Michaela & Udo Staleker


Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Besucherzaehler

Besucherzaehler

From Me To You

 

  Counter 1 zählt Besucher

  Counter 2 zählt Seitenaufrufe


Reise-Links


Bitte aufs Icon klicken!