Herzlich willkommen bei «starapower»

hinkommen - durchkommen - zurückkommen              

Nur der Weg ist das Ziel...


Pilion 2020 - Ein Sommer und Herbst in Griechenland

Schön, dass Sie uns besuchen!

 

Diese Website ist für alle Fernwehkranken und Reiselustigen zum Träumen, Anregungen holen und Bilder schauen.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei...

 

Bitte beachten:

Artikel und PDFs mit "Download"-Symbol dürfen Sie herunterladen. Sämtliche Bildrechte liegen bei uns. Für eine private oder kommerzielle Nutzung bitte Anfrage unter:
staleker@starapower.de

 

Michaela & Udo Staleker

 


Die größte Sehenswürdigkeit,

die es gibt, ist die Welt - sieh sie Dir an.

 

Kurt Tucholsky

Im Blick:

Notorischer Raucher: Als aktivster Vulkan Europas macht der Ätna in diesem Jahr seinem Ruf alle Ehre und hustet weithin sichtbar Lava und Lapilli Richtung Catania.
Notorischer Raucher: Als aktivster Vulkan Europas macht der Ätna in diesem Jahr seinem Ruf alle Ehre und hustet weithin sichtbar Lava und Lapilli Richtung Catania.

In der November-Ausgabe '21 des TOURENFAHRER:

 

Italien / Sizilien:

 

»Cannoli siciliani«

 

Inseln genießen oft eine Sonderstellung im Roadbook von Tourenfahrern. Nach opulentem Reisemenü sind sie der Nachtisch, der alles krönt. So auch Sizilien im Süden Italiens, wo der Stiefel schon nicht mehr drückt.

Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos) haben »Dolci« gekostet: »Cannoli siciliani«, außen knackig und innen zuckersüß.

Für mehr Info: Bitte aufs Foto klicken!


Im Blick:

Bühne frei: 15.000 Zuschauer blickten einst im antiken Theater von Milet auf Hafen und Meer, lange bevor der Flusssand des Büyük Menderes (Großer Mäander) die Küstenlinie verschob (2014).
Bühne frei: 15.000 Zuschauer blickten einst im antiken Theater von Milet auf Hafen und Meer, lange bevor der Flusssand des Büyük Menderes (Großer Mäander) die Küstenlinie verschob (2014).

In der Oktober-Ausgabe '21 des TOURENFAHRER:

 

Türkei / Hommage an ein Reiseland und seine Menschen:

 

»Zwei Glas Tee mit etwas Zucker«

 

Reisen hinterlassen Sehnsüchte, Hoffnungen und Träume. Eine wirksame Medizin gegen Lockdown, Ausgangssperre und Abstandsregeln in pandemi-schen Dürreperioden.

 

Zwischen Hellespont und Kappadokien sind Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos) auf Erinnerungstour im Land des Halbmonds gegangen.

 

Für mehr Info: Bitte aufs Foto klicken!


Im Blick:

Götterstunde: Sonnenuntergang an der Uferpromenade zwischen Agria und Platanidia
Götterstunde: Sonnenuntergang an der Uferpromenade zwischen Agria und Platanidia

In der Oktober-Ausgabe '21 der MOTORRAD NEWS:

 

Griechenland / Pilion:

 

»Götterstunden«

 

Die Zeit scheint ihre Macht verloren zu haben: Auf der gebirgigen Halbinsel Pílion atmet Griechenland noch den Geist längst vergangener Jahre.
Der paradiesische Landstrich in Thessalien lehrt Motorradreisende die Kunst der Muße – ein Ort für den stillen Genuss jenseits des Alltags.

 

Eine Reportage von Michaela & Udo Staleker

 

Für mehr Info: Bitte aufs Foto klicken!


Im Blick:

TF-Sonderheft »Motorrad-Traumziele Deutschland 2, Mai 2021«
TF-Sonderheft »Motorrad-Traumziele Deutschland 2, Mai 2021«

»Sonderheft des TOURENFAHRERs, Mai 2021«

 

»Motorrad-Traumziele DEUTSCHLAND, Ausgabe 2«

 

Die besten regionalen Kurztrips aus dem TOURENFAHRER und der MOTORRAD NEWS.

 

»Deutschland ist ein prächtiges Land, gerade auch für uns Motorradfahrer. (...) Mit dieser zweiten Ausgabe der 'Motorrad-Traumziele Deutschland' wollen wir euch (...) ermuntern, Deutschland als Reiseland zu entdecken. Sei es für ein langes Wochenende, als 'richtigen' Urlaub oder für die 'kleine Tour zwischendurch'.«
Toni Sacher, Projektleiter

 

Autoren:

Jürgen Becker, Guido Bergmann, Ingrid Gloc-Hofmann, Jens Homberg, Andreas Hülsmann, Alan Klee, Uwe Krauß, Achim Landwehr, Martina Oetzel, Toni Sacher, Michaela & Udo Staleker, Lars Wennersheide

 

CHEFREDAKTION: Guido Bergmann
PROJEKTLEITUNG: Toni Sacher
LAYOUT: Marc Vollmer, Resiane Beine, Harri Aßmann-Vaahsen, Evi Schießl
ILLUSTRATIONEN: Harald Woblick

 

Viel Lesevergnügen❣️😃

© 2021, Syburger Verlag GmbH

 

Für mehr Info: Bitte aufs Foto klicken!


Im Blick:

Coole Küste: Zwischen Agia Kiriaki und Tristinika präsentiert Sithonia ein spannendes Panorama aus schroffen Felsbuchten und der Inselwelt von Spalathronisia.
Coole Küste: Zwischen Agia Kiriaki und Tristinika präsentiert Sithonia ein spannendes Panorama aus schroffen Felsbuchten und der Inselwelt von Spalathronisia.

In der Mai-Ausgabe 2021 des TOURENFAHRER: 

 

Griechenland / Chalkidiki:

 

»Fingerspiele«

mit Poseidons Dreizack

 

Kassandrarufe verkünden meistens nichts Gutes. Wenn aber der Ruf der Seherin den Reisenden nach Chalkidiki lockt, wird er Poseidons Reich betreten.

 

Mit den antiken Tourguides Kassandra und Sithonas erleben Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos) göttliche Fingerspiele.

 

Für mehr Info: Bitte aufs Foto klicken!


Im Blick:

Mit dem Strom: Die Gierseilfähre Pretzsch "macht" energiesparend über die Elbe.
Mit dem Strom: Die Gierseilfähre Pretzsch "macht" energiesparend über die Elbe.

In der April-Ausgabe 2021 der MOTORRAD NEWS: 

 

Deutschland / Elbe:

 

»Alte Liebe«

 

In der Ruhe liegt die Kraft: Eine Reise entlang der Elbe führt zwischen Bad Schandau und Cuxhaven durch reiches Kulturland - und durchfließt ein gutes Stück deutscher Geschichte.

 

Von Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos)

 

Für mehr Info: Bitte aufs Foto klicken!


Im Blick:

Völlig losgelöst: Auf einer kleinen, per Boot zu erreichenden Insel vor dem Strand von Ellinika steht das Kirchlein des Heiligen Nikolaos.
Völlig losgelöst: Auf einer kleinen, per Boot zu erreichenden Insel vor dem Strand von Ellinika steht das Kirchlein des Heiligen Nikolaos.

In der Februar-Ausgabe 2021 des TOURENFAHRER: 

 

Griechenland / Euböa (Evia):

 

»Völlig losgelöst«

 

Euböa ist ein Mauerblümchen unter den griechischen Inseln. Doch auf »Evia« kommt alles zusammen, was gut ist: Strände mit kristallklarem Wasser, schroffe Berg- und wilde Küstenlandschaften, schlichte Dörfer und Städte.

 

Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos) haben ein Endurado abseits des Tourismus entdeckt.

 

Für mehr Info: Bitte aufs Foto klicken!


Im Blick:

Jotwede: Am östlichsten Rand des Oderbruchs an der Grenze zu Polen wartet der "Kulturhafen Groß Neuendorf" auf Besucher.
Jotwede: Am östlichsten Rand des Oderbruchs an der Grenze zu Polen wartet der "Kulturhafen Groß Neuendorf" auf Besucher.

In der November-Ausgabe 2020 des TOURENFAHRER: 

 

Usedom / Oder-Neiße:

 

»Tief im Osten«

 

Einst war die Oder-Neiße-Linie nur Deutschlands umstrittene Ostgrenze. Heute umsäumen die Flüsse mit einem grünen Gürtel ein entdeckenswertes Natur- und Kulturland.
Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos) sind aufgebrochen, um Grenzerfahrungen zu sammeln.

 

Für mehr Info: Bitte aufs Foto klicken!


Im Blick:

Geburtsstunde: Unter den Gletschern oberhalb des aufgestauten Grimselsees kommt die Aare zur Welt.
Geburtsstunde: Unter den Gletschern oberhalb des aufgestauten Grimselsees kommt die Aare zur Welt.

In der Oktober-Ausgabe 2020 des TOURENFAHRER: 

 

Aare-Flusswanderung:

 

»Aare gut, alles gut«

 

Hochalpine Landschaften, romantische Seen und historische Uferstädte. Eine Reise entlang der Aare bietet Schweizer Leckerli für jeden Geschmack.
Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos) waren vier Tage zum Naschen unterwegs.

 

Für mehr Info: Bitte aufs Foto klicken!


Im Blick:

Abgehoben: Hoch über dem Neckartal thront das »Hotel Schloss Weitenburg« in Starzach (gr. Foto). Heidelberger Blick auf »Alte Brücke« und Schloss.
Abgehoben: Hoch über dem Neckartal thront das »Hotel Schloss Weitenburg« in Starzach (gr. Foto). Heidelberger Blick auf »Alte Brücke« und Schloss.

In der September-Ausgabe 2020 des TOURENFAHRER: 

 

Neckar-Flusswanderung:

 

»Am schwäbischen Strom«

 

Eine Reise entlang des Neckars führt unweigerlich zur Erkundung der schwäbischen Seele.

An seinen Ufern sammelten Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos)  kulturell und geschichtlich reizvolle Impressionen eines Stroms im Wandel der Zeit.

 

Für mehr Info: Bitte aufs Foto klicken!


Im Blick:

Dreieinigkeit: Stadtpfarrkirche, Pfarrhaus und Zehntscheuer bilden in Laupheim ein pittoreskes Ensemble.
Dreieinigkeit: Stadtpfarrkirche, Pfarrhaus und Zehntscheuer bilden in Laupheim ein pittoreskes Ensemble.

In der Juli-Ausgabe 2020 des TOURENFAHRER: 

 

Oberschwäbische Barockstraße:

 

»Zwischen Himmel & Hölle«

 

Reisebeschränkungen und Lockdown können für Tourenfahrer zur Qual werden.
Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos) sind ausgebrochen und haben entlang der Oberschwäbischen Barockstraße Reiseeindrücke zwischen »Himmel & Hölle« gesammelt.

 

Für mehr Info: Bitte aufs Foto klicken!


Im Blick:

Cooler Cruise: Zwischen Jūrkalne und Kuldīga (Goldingen) überrascht Ēdole mit malerischen Seen.
Cooler Cruise: Zwischen Jūrkalne und Kuldīga (Goldingen) überrascht Ēdole mit malerischen Seen.

In der Juli-Ausgabe 2020 des TOURENFAHRER: 

 

Baltische Bernsteinstraße, Teil 2:

 

»Ostseegold«

 

Handel und Wandel am baltischen Bernsteinweg zwischen dem polnischen Danzig und dem estnischen Tallinnwar schon lange vor dem Schengener Abkommen völkerverbindend.

Eine Reportage von Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos)

 

Für mehr Info: Bitte aufs Foto klicken!


Im Blick:

Weiß-blaues Warmboxen: Zwischen Reubach und Kühnhard ist der Tag erwacht und die dicke Enduro schiebt mächtig voran.
Weiß-blaues Warmboxen: Zwischen Reubach und Kühnhard ist der Tag erwacht und die dicke Enduro schiebt mächtig voran.

In der Juni-Ausgabe 2020 des TOURENFAHRER: 

 

Deutschland-Essay:

 

»Kopfkino«

 

Lockdown in Deutschland. Mit der Corona-Pandemie  sind alle Reisepläne vorerst auf Eis gelegt. Was bleibt, sind Sehnsüchte, Träume und ein verlockend farbenfroher Frühling.

 

Auf kleinen Nebenstrecken in Hohenlohe, Franken und am Rand der Ostalb folgen Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos) dem »Kopfkino eines Still-Lebens«.

 

Für mehr Info: Bitte aufs Foto klicken!


Im Blick:

Spieglein, Spieglein: Zu früher Morgenstunde erwacht Ambialet, vom Tarn umschlungen und behütet von Kirche und Priorat.
Spieglein, Spieglein: Zu früher Morgenstunde erwacht Ambialet, vom Tarn umschlungen und behütet von Kirche und Priorat.

In der Mai-Ausgabe 2020 des TOURENFAHRER: 

 

Frankreich-Reportage:

 

»Tout est dans le Tarn«

 

Im Wasser von Flüssen spiegelt sich unser Dasein. Geburt und Kindheit, Jugend und Erwachsenenalter. Fragen stellen, suchen und auf die Reise gehen. Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos) haben zwischen Quelle und Mündung des Tarn so manche Antwort im Fluss gefunden.

 

Für mehr Info: Bitte aufs Foto klicken!


Im Blick:

Mächtig Wind: Die Bockwindmühle in Planebruch-Cammer gehört zu den ältesten ihrer Art in Europa.
Mächtig Wind: Die Bockwindmühle in Planebruch-Cammer gehört zu den ältesten ihrer Art in Europa.

In der April-Ausgabe 2020 des TOURENFAHRER: 

 

Deutschland-Reportage, Teil 2:

 

»Für die Ewigkeit«

 

Bäume und Meer. Der zweite Teil ihrer Reise entlang der Deutschen Alleenstraße führt Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos) von der Bauhaus-Stadt Dessau durch drei Bundesländer bis zum Kap Arkona auf der Insel Rügen.

 

Für mehr Info: Bitte aufs Foto klicken!


Im Blick:

Kurvenreich: »Carretera de Cadaqués« oberhalb der Bucht von Portlligat.
Kurvenreich: »Carretera de Cadaqués« oberhalb der Bucht von Portlligat.

In der März-Ausgabe 2020 des TOURENFAHRER: 

 

Spanien/Katalonien-Reportage:

 

»Tour de Tapes«

 

Eine Reise durch Katalonien ist so scharf gewürzt und lecker wie die Appetithäppchen einer katalanischen »Tapes-Bar«.

Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos) haben die besten Rezepte mit nach Hause gebracht.

 

Für mehr Info: Bitte aufs Foto klicken!


Lust auf mehr? - Video-Clips zu Katalonien und Barcelona

Lassen Sie sich durch bewegte Bilder inspirieren. Viel Freude damit...


Im Blick:

Postkartenidylle: Um den Markt der Altstadt von Stolberg ist noch alles unter Dach und Fach.
Postkartenidylle: Um den Markt der Altstadt von Stolberg ist noch alles unter Dach und Fach.

In der Januar-Ausgabe 2020 des TOURENFAHRER: 

 

Deutschland-Reportage, Teil 1:

 

»Auf dem Weg in die Ewigkeit«

 

Entlang der Deutschen Alleen- und der Deutschen Fachwerkstraße reisten Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos) quer durch die neuen Bundesländer bis zur Insel Rügen. 

Der erste Teil ihrer Reportage führt durch die Naturparks der Rhön, des Thüringer Waldes, der Werra und quer durch den Harz. Entdeckungen in einem grünen Deutschland. 

 

Für mehr Info: Bitte aufs Foto klicken!


Im Blick:

Kühler Kaukasus: Am Gebirgsfluss Terek entlang zum russ.-georg. Grenzübergang Werchni Lars (gr. Foto). Kleine Geschenke überwinden Sprachgrenzen an der Wolga bei Olenje (l.). Mächtige Moschee: Zentralnaja Mechet in Dschalka, Tschetschenien
Kühler Kaukasus: Am Gebirgsfluss Terek entlang zum russ.-georg. Grenzübergang Werchni Lars (gr. Foto). Kleine Geschenke überwinden Sprachgrenzen an der Wolga bei Olenje (l.). Mächtige Moschee: Zentralnaja Mechet in Dschalka, Tschetschenien

In der Dezember-Ausgabe 2019 des TOURENFAHRER: 

 

Russland-Reportage, Teil 2:

 

»Nowhere Land«

 

»Verstand wird Russland nie verstehen«, schrieb der Dichter Fjodor Tjuttschew. Auf den Spuren des Krieges in Wolgograd, hinab ins Wolga-Delta und über endlose Steppen bis zum Kaukasus entdeckten Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos) ein unfassbares Land mit einem warmen Pulsschlag.

 

 

Für mehr Info: Bitte aufs Foto klicken!


Im Blick:

Gewaltiger Gletscher: Kurz vor der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe streckt das Großglockner-Massiv seine weiße Zunge aus.
Gewaltiger Gletscher: Kurz vor der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe streckt das Großglockner-Massiv seine weiße Zunge aus.

In der November-Ausgabe 2019 des TOURENFAHRER: 

 

Österreich-Reportage »Kärnten«

 

»Kärntner Kaleidoskop«

 

Eingebettet zwischen Bergen und Seen, bietet die südlichste Region Österreichs ein buntes Farbenspiel an Kultur, Kurven und Kulinarik.

 

Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos) waren im »Motorradland Kärnten« unterwegs und erlebten ein Land mit Genussgarantie.

 

Für mehr Info: Bitte aufs Foto klicken!


Im Blick:

Naturtheater: Die Abendsonne vergoldet die Uferpromenade von Platanidia am Pagasitischen Golf und streichelt die Seele.
Naturtheater: Die Abendsonne vergoldet die Uferpromenade von Platanidia am Pagasitischen Golf und streichelt die Seele.

In der September-Ausgabe 2019 des TOURENFAHRER: 

 

Griechenland-Reportage »Pilion«

 

»Götterspeise«

 

Der Mythologie nach soll er einst der Sommersitz der Götter des Olymp gewesen sein. Zwischen Pagasitischem Golf und Ägäisküste haben sie auf dem Pilion ein wahres Paradies hinterlassen.

 

Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos) haben sich gern verführen lassen.

 

Für mehr Info: Bitte aufs Foto klicken!


Besucherzaehler

Besucherzaehler

From Me To You

 

  Counter 1 zählt Besucher

  Counter 2 zählt Seitenaufrufe


Reise-Links


Bitte aufs Icon klicken!

Premium Camping & Apartments

PILION - GRIECHENLAND
Große Willkommenskultur 🇬🇷🇩🇪