Herzlich willkommen bei «starapower»

hinkommen - durchkommen - zurückkommen              

Der Weg ist das Ziel


Blick auf Lefkes auf der ionischen Insel Kefalonia / Griechenland
Blick auf Lefkes auf der ionischen Insel Kefalonia / Griechenland

Schön, dass Sie uns besuchen!


Diese Website ist für alle Fernwehkranken und Reiselustigen zum Träumen, Anregungen holen und Bilder schauen.

 

Wir wünschen Ihnen viel Spaß dabei...

 

Bitte beachten:

Die mit einem "Download" versehenen Artikel und PDFs dürfen Sie gerne herunterladen. Sämtliche Bildrechte liegen bei uns. Sollten Sie einzelne Fotos privat oder kommerziell verwenden wollen, so kontaktieren Sie uns bitte.

 

Michaela & Udo Staleker

 


Die größte Sehenswürdigkeit,

die es gibt, ist die Welt - sieh sie Dir an.

 

Kurt Tucholsky

Comeback der legendären Ténéré im Herbst 2018

Die echten Fans der legendären Yamaha XT600Z Ténéré haben lange auf diese Nachricht gewartet: Yamaha wird dem unsterblichen Ténéré-Mythos neues Leben einhauchen und im Herbst 2018 eine würdige Nachfolgerin auf die Pisten dieser Welt entlassen.

Alle bisherigen Versuche, die Ténéré am Leben zu erhalten, waren kläglich gescheitert: Die letzte Einzylinder-Yamaha mit dem Beinamen "Ténéré, die XT 660 Z/ZA, hat für eine Enduro viel zu viel Fett angesetzt (210 kg resp. 215 kg als ABS-Version), ihr Einzylinder-Motor musste aufgrund geltender EU-Vorschriften immer weiter zugeschnürt werden und sie wird ab 2017 mit Inkrafttreten der EU5-Norm einen stillen Tod sterben. 

 

2018 auf Textfahrt und noch ein Prototyp:  Yamahas neue Ténéré 700 World Raid
2018 auf Textfahrt und noch ein Prototyp: Yamahas neue Ténéré 700 World Raid

Und die Super-Ténéré XT 1200Z? Weit mehr ein Reisedampfer als eine flinke Enduro für Wege über Stock und Stein, ganz zu schweigen von Wüstenetappen à la Paris-Dakar...

Ein Riesenloch klafft in den Modellpaletten sämtlicher Hersteller, die sich allesamt auf tonnenschwere Reiseenduros verlegt haben, da vor allem der deutsche Markt Motorräder unter 1000 ccm offensichtlich nicht mehr ernst nimmt.

 

Doch es keimt Hoffnung auf, seit Honda die Africa Twin wiederbelebt hat und nun Yamaha den famosen 700 ccm- Zweizylinder der MT07 auch in andere Fahrwerke implantiert. Unter 200 Kilo, mit 24 Litern Sprit an Bord und 75 drehmomentoptimierten PS aus 700 Kubik unter der Sitzbank. Das wär's doch mal...
Und seit Herbst 2017 gibt's tatsächlich einen ersten Prototyp, den Yamaha ein Jahr lang auf eine World Raid-Tour schickt.
 
Also, Freunde, lasst uns bis zur Vorstellung des Serienmotorrads im Herbst 2018 ein wenig träumen und die schönen Videos der T7 Concept auf dem Bildschirm genießen :-)
 
Viel Enduro- und Reisevergnügen wünschen Euch
 

Michaela & Udo


Aktuelle Reisereportagen 2015-17 im Magazin TOURENFAHRER 


 

In der Dezember-Ausgabe 2017 des TOURENFAHRER: 

 

Bretagne-Reportage

 

"Zwischen Himmel & Meer"

 

"Im äußersten Westen Frankreichs gehorcht das Leben dem Pulsschlag von Wellen und Wind. Wo sich das Land dem Atlantik ergibt, öffnet sich der Himmel wie ein Tor."

 

Eine Liebeserklärung an die Bretagne von Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos)

Leinen los: Im Hafen von Le Croisic an der Côte d'Amour warten die Segelboote auf den neuen Tag.
Leinen los: Im Hafen von Le Croisic an der Côte d'Amour warten die Segelboote auf den neuen Tag.

Heftnachbestellung im RHN-Verlag:  TF 12-2017 

Liebesleben: Sonnenstunden an der Côte d'Amour laden zur Küstenpromenade zwischen Port Lin und Batz-sur-Mer.
Liebesleben: Sonnenstunden an der Côte d'Amour laden zur Küstenpromenade zwischen Port Lin und Batz-sur-Mer.

"Auf der Hafenpromenade tanzt der Bär: bunter Verkaufsstände, volle Restaurants, Straßenkünstler, Feuerspucker, Zuckerwatte, ein paar Altrocker covern Ohrwürmer aus den Fünfzigern, glückliche Kinder, feriengestresste Eltern - und wir mittendrin. Es geht weder voran noch zurück. Die Stimme in meinem Kopfhörer bekommt das gefährliche Timbre zwischen Drängeln und genervt. "Schau zu, dass wir hier wieder rauskommen. Ich will endlich runter von dem Bock!"

 

Zum Download der Reportage im PDF-Format über den Reiner H. Nitschke-Verlag bitte folgenden Link anklicken:

 

"Zwischen Himmel & Meer"-PDF

 

(siehe auch Menü "Reportagen")

Gestern und Glauben: In Camaret-sur-Mer verrostet neben der Chapelle Notre-Dame die Vergangenheit.
Gestern und Glauben: In Camaret-sur-Mer verrostet neben der Chapelle Notre-Dame die Vergangenheit.

Legendäres Limone sul Garda: Gleiten und Genießen auf der "Gardesana Occidentale" am Westufer des Sees.
Legendäres Limone sul Garda: Gleiten und Genießen auf der "Gardesana Occidentale" am Westufer des Sees.

"Mit dem alten Herrn da oben läuft's auch nicht mehr so doll. Dreimal haben wir Petrus darauf hingewiesen, dass wir nur bei gutem Wetter reisen. Noch gestern Abend auf dem "Falknerhof" hoch über dem Ötztal versank die Sonne hinter schneebedeckten Berggipfeln. Ein wunderschönes Foto auf dem Handy. "Bitte genau so einchecken für die kommenden zehn Tage am Gardasee" - und ab damit per WhatsApp an die Himmelspforte. Doch es gibt keine Lesebestätigung! Petrus' Handy kann offensichtlich kein WhatsApp! Medial betrachtet kann der Himmel die Hölle sein..."

 

Zum Download der Reportage im PDF-Format über den Reiner H. Nitschke-Verlag bitte folgenden Link anklicken:

 

"Grandezza di Garda"-PDF

 

(siehe auch Menü "Reportagen")

Una bella giornata: Morgendlicher Blick auf Riva del Garda.
Una bella giornata: Morgendlicher Blick auf Riva del Garda.

In der November-Ausgabe 2017 des TOURENFAHRER: 

 

Gardasee-Reportage

 

"Grandezza di Garda"

 

"Eingebettet zwischen schneebedeckten Bergen, fruchtbaren Hochebenen und steilen Felsflanken mit spektakulären Tiefblicken lockt Italiens blaues Wunder - der Gardasee."

 

Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos) entdeckten ein buntes Kaleidoskop aus Kurven, Kultur und Kulinarik."

 

Heftnachbestellung TF 11-2017 

Tiefe Tunnel: Hart am Abgrund schraubt sich das Asphaltband von San Valentino hinauf zum Monte Baldo.
Tiefe Tunnel: Hart am Abgrund schraubt sich das Asphaltband von San Valentino hinauf zum Monte Baldo.
Gleich zwei TOURENFAHRER-Filme berühren das Reisegebiet unserer Reportage.
Gleich zwei TOURENFAHRER-Filme berühren das Reisegebiet unserer Reportage.

 

In der Dezember-Ausgabe 2016 des TOURENFAHRER: 

 

Tessin-Reportage

 

"Schweizer Sonnenstube"

 

"Fernab des Massentourismus überraschen die Täler des Tessin mit rustikalen Dörfern, tiefen Schluchten und Traumkulissen."

 

Michaela und Udo Staleker haben sich verführen lassen.

 

Heftnachbestellung TF 12-2016 

  

Buongiorno: Hoch über dem Künstlerdorf Ronco sopra Ascona thront erhaben die Chiesa di San Martino und morgenmüde ruht der See.
Buongiorno: Hoch über dem Künstlerdorf Ronco sopra Ascona thront erhaben die Chiesa di San Martino und morgenmüde ruht der See.
Stein auf Stein: Im Valle di Bosco schlummert das weltvergessene Bergdorf Collinasca in den Tag hinein.
Stein auf Stein: Im Valle di Bosco schlummert das weltvergessene Bergdorf Collinasca in den Tag hinein.

"Uscita Bellinzona-Nord, Blinker setzen, endlich runter von der Autobahn. Gerade hat die Straße jenen Fluss überquert, der ganze Welten zu trennen vermag: Il Ticino - siete i benvenuti!

So war es immer gewesen, über viele Jahre hinweg. Schon als Halbstarke wussten wir: Ab dem Ticino kannst du alles hinter dir lassen, die Schule, die Arbeit, den Alltag.

 

Zum Download der Reportage im PDF-Format über den Reiner H. Nitschke-Verlag bitte folgenden Link anklicken:

 

"Schweizer Sonnenstube"-PDF

 

(siehe auch Menü "Reportagen")

 

 


Cooler Canyon: Felsschluchten, Seen, Höhlendörfer. Der Barranco de La Aldea führt direkt in die Einsamkeit.
Cooler Canyon: Felsschluchten, Seen, Höhlendörfer. Der Barranco de La Aldea führt direkt in die Einsamkeit.

 

Zum Download der Reportage im PDF-Format über den Reiner H. Nitschke-Verlag bitte folgenden Link anklicken:

 

"Liebe auf den zweiten Blick"-PDF

(siehe auch Menü "Reportagen") 

 

Zur Nachbestellung der August-Ausgabe 2016 direkt über den RHN-Verlag bitte folgenden Link anklicken:

 

TOURENFAHRER, Ausgabe 08-2016

 

Viel Lesevergnügen und guten Urlaub wünschen

 

Michaela & Udo Staleker

 

In der August-Ausgabe 2016 des TOURENFAHRER:

 

Gran Canaria-Reportage

 

"Liebe auf den zweiten Blick"

 

 

Gran Canaria ist kein Geheimtipp mehr und seine Küsten tragen die Narben des Tourismus. Im Hinterland aber warten Landschaften und Dörfer von überwältigender Schönheit. 

 

 

Eine Wiederentdeckung von Michaela & Udo Staleker

Hinter dem Regenbogen: Los Azulejos ("Kacheln") - farbige Eruptions-ablagerungen auf dem Weg von Mogán nach La Aldea
Hinter dem Regenbogen: Los Azulejos ("Kacheln") - farbige Eruptions-ablagerungen auf dem Weg von Mogán nach La Aldea

In der März-Ausgabe 2016 des TOURENFAHRER:

 

Südfrankreich-Reportage

 

"Alles im Lot"

 

Er ist nur der kleine Bruder des berühmten Tarn und seine Reize erschließen sich erst beim Wandern.

Doch wer sich Zeit nimmt an seinen Ufern, der wird sich verlieben und wiederkommen.

 

Eine Flusswanderung von Michaela & Udo Staleker

 

Erst schwitzen, dann schweben: Völlig sorglos purzelt tief unten der Fluss und das Asphaltband übt sich im Parallelschwung. Der Tarn am "Pas de Soucy" aus der Vogelperspektive.
Erst schwitzen, dann schweben: Völlig sorglos purzelt tief unten der Fluss und das Asphaltband übt sich im Parallelschwung. Der Tarn am "Pas de Soucy" aus der Vogelperspektive.
Lässig über den Lot: Schieferfarbene Häuser in Saint-Geniez-d'Olt laden zum Brückenschlag und Verweilen ein.
Lässig über den Lot: Schieferfarbene Häuser in Saint-Geniez-d'Olt laden zum Brückenschlag und Verweilen ein.

Zum Download der Reportage im PDF-Format über den Reiner H. Nitschke-Verlag bitte folgenden Link anklicken:

 

"Alles im Lot"-PDF

(siehe auch Menü "Reportagen") 

 

Zur Nachbestellung der März-Ausgabe 2016 direkt über den RHN-Verlag bitte folgenden Link anklicken:

 

TOURENFAHRER, Ausgabe 03-2016

 

Viel Lesevergnügen wünschen

 

Michaela & Udo Staleker

 


Polen-Reportage in der TF-Ausgabe 01-2016 -- Aufmacher: Mottlau-Treff am Krantor (Stary Zuraw). Hafenkran und Wehrtor sind Wahrzeichen von Danzig.
Polen-Reportage in der TF-Ausgabe 01-2016 -- Aufmacher: Mottlau-Treff am Krantor (Stary Zuraw). Hafenkran und Wehrtor sind Wahrzeichen von Danzig.

Zum Download der Reportage im PDF-Format über den Reiner H. Nitschke-Verlag bitte folgenden Link anklicken:

 

"Grass wachsen lassen"-PDF

(siehe auch Menü "Reportagen") 

 

Zur Nachbestellung der Januar-Ausgabe 2016 direkt über den RHN-Verlag bitte folgenden Link anklicken:

 

TOURENFAHRER, Ausgabe 01-2016

 

Viel Lesevergnügen wünschen

 

Michaela & Udo Staleker

In der Januar-Ausgabe 2016 des TOURENFAHRER:

 

Polen-Reportage und Günter Grass-Hommage

 

"Grass wachsen lassen"

 

Polen kann viele Geschichten erzählen. Manch eine davon spielt in Danzig, der Geburtsstadt von Günter Grass und dem Schauplatz seiner frühen Romane.

 

Eine Hommage von Michaela & Udo Staleker

Genussvolles Gleiten. Kilometerlange Alleen zwischen Ostróda und Morag im Ermland.
Genussvolles Gleiten. Kilometerlange Alleen zwischen Ostróda und Morag im Ermland.

In der November-Ausgabe 2015 des TOURENFAHRER:

 

 

Türkei/Lykien-Reportage

 

"Auf nach Lykien"

 

Tief im Süden der Türkei, zwischen den Berggipfeln des rauen Taurus und den Buchten und Stränden der Mittelmeerküste, liegt Lykien und lockt mit sagenumwobenen Götter- und Gräbergeschichten.

 

Eine Reisereportage von Michaela & Udo Staleker

Weiter westwärts führt keine Straße. Letzte Sonnenstrahlen leuchten über dem Hafen von Knidos.
Weiter westwärts führt keine Straße. Letzte Sonnenstrahlen leuchten über dem Hafen von Knidos.
Türkei-Reportage "Auf nach Lykien" / TF-Ausgabe 11-2015 -- Motiv: Dorfszene im Taurus-Gebirge
Türkei-Reportage "Auf nach Lykien" / TF-Ausgabe 11-2015 -- Motiv: Dorfszene im Taurus-Gebirge

Zum Download der Reportage im PDF-Format über den Reiner H.Nitschke-Verlag bitte folgenden Link anklicken:

 

"Auf nach Lykien"-PDF

(siehe auch Menü "Reportagen") 

 

Zur Nachbestellung der November-Ausgabe 2015 direkt über den RHN-Verlag bitte folgenden Link anklicken:

 

TOURENFAHRER, Ausgabe 11-2015

 

Reiseblog "Götter, Gräber und Geschichten"

 

Viel Lesevergnügen wünschen Euch und Ihnen

 

Michaela & Udo Staleker


Griechenland-Reportage "Jetzt erst recht" in der TOURENFAHRER-Ausgabe 08/2015 -- Motiv: Im Nationalpark Strofília/Peloponnes
Griechenland-Reportage "Jetzt erst recht" in der TOURENFAHRER-Ausgabe 08/2015 -- Motiv: Im Nationalpark Strofília/Peloponnes

Zum Download der Reportage im PDF-Format über den Reiner H.Nitschke-Verlag bitte folgenden Link anklicken:

"Jetzt erst recht"-PDF

(siehe auch Menü "Reportagen") 

 

Zur Nachbestellung der TF-Ausgabe August 2015 bitte folgenden Link anklicken:

TOURENFAHRER, Ausgabe 08-2015

 

 

Viel Lesevergnügen wünschen

 

Michaela & Udo Staleker

In der August-Ausgabe 2015 des TOURENFAHRER:

 

Griechenland/Peloponnes-Reportage

 

"Jetzt erst recht"

 

Blitz und Donner im Land, in dem die Götter Urlaub machen. Die Tourismusbranche hat den Rückwärtsgang eingelegt und die Presse beider Länder schürt das offene Feuer.

Was ist los bei den Griechen?

 

Ein Stimmungsbild von Michaela & Udo Staleker

Verschlossene Türen: zurück von der Kreuzfahrerburg Kastro Chlemoutsi in Kastro.
Verschlossene Türen: zurück von der Kreuzfahrerburg Kastro Chlemoutsi in Kastro.

Neu am Kiosk in der Juni-Ausgabe 2015 des TOURENFAHRER:

 

Jagsttal-Reportage "KLEINE FLUCHTEN"

 

Sie ist kein großer Strom, hat niemals Geschichte geschrieben. Die Jagst ist bescheiden, fließt leise nebenher.

Eine Einladung zur Meditation.

 

Text & Fotos: Michaela und Udo Staleker

 

 

Schönes Hohenlohe: Panorama der Jagstperle Kirchberg
Schönes Hohenlohe: Panorama der Jagstperle Kirchberg

 

 

 

Zum Download der Reportage im PDF-Format über den Reiner H.Nitschke-Verlag bitte folgenden Link anklicken:

"Kleine Fluchten"-PDF

(siehe auch Menü "Reportagen") 

 

Zur Nachbestellung der TF-Ausgabe Juni 2015 bitte folgenden Link anklicken:

TOURENFAHRER, Ausgabe 06-2015

 

 

Viel Lesevergnügen wünschen

 

Michaela & Udo Staleker

Jagsttal-Reportage "Kleine Fluchten" in der TOURENFAHRER-Ausgabe 06/2015 -- Motiv: Hölzerne Archenbrücke in Unterregenbach
Jagsttal-Reportage "Kleine Fluchten" in der TOURENFAHRER-Ausgabe 06/2015 -- Motiv: Hölzerne Archenbrücke in Unterregenbach

 


"Wir geraten dann in eine Krise,

wenn das Leben, das sich im Fluss befindet,

an diesem Fließen gehindert wird."

 

Daisetz Teitaro Suzuki


 

Für mehr Infos siehe auch Menüpunkte "AKTUELLES" und "REPORTAGEN".

 

 

Natur pur: Jagstwehr bei Eichenau
Natur pur: Jagstwehr bei Eichenau

Süditalien-Reportage "Vice versa" in der Ausgabe 04/2014 des Motorradreise-Magazins TOURENFAHRER
Süditalien-Reportage "Vice versa" in der Ausgabe 04/2014 des Motorradreise-Magazins TOURENFAHRER

Mehr Infos wie gewohnt in den Menüs "AKTUELLES" und "REPORTAGEN".


Zum Download der Reportage im PDF-Format über den Reiner H. Nitschke Verlag bitte auf diesen LINK klicken.

 

Viel Lesevergnügen wünschen

 

Michaela & Udo Staleker

Neu am Kiosk ab 06. März 2015:

Süditalien-Reportage "VICE VERSA"

 

Verkehr(te) Geschichten zwischen

Himmel, Hölle und Herculaneum

 

Im Golf von Neapel und auf der Sorrentiner Halbinsel kommt alles zusammen, was der Reisende sucht: Kunst, Kultur, Kulinarisches und als "Dolci" die Kurven und Kehren der Amalfitana.

Michaela & Udo Staleker (Text & Fotos) erlagen einem wahren Sinnesrausch.

 

"Der Schöpfer hat Italien nach

Entwürfen von Michelangelo gemacht."

Mark Twain


Römischer Zeustempel von Euromos
Römischer Zeustempel von Euromos

Zum Download der Reportage im PDF-Format über den Reiner H. Nitschke Verlag bitte auf diesen Link klicken:

 

Götter, Gräber & Geschichten - PDF

(siehe auch Menü "Reportagen") 

 

Zur Nachbestellung der TF-Ausgabe Februar 2015 bitte folgenden Link anklicken:

 

TOURENFAHRER, Ausgabe 02-2015

 

Viel Lesevergnügen wünschen

 

 

Michaela & Udo Staleker

Neu im TOURENFAHRER 02-2015:

Türkei-Reportage "Götter, Gräber und Geschichten"

 

Unsere neue TOURENFAHRER-Reportage "Götter, Gräber und Geschichten", Heft 02/2015 ist ab sofort im PDF-Format zum Lesen oder als Download im Menü "Reportagen" verfügbar.

Dort befindet sich auch ein Link zum Nachbestellen des Heftes im Reiner H. Nitschke Verlag.

 

Begleiten Sie uns auf einer außergewöhnlichen Reise entlang der Ägäisküste der Türkei, mitten im und jenseits des Massentourismus.

 

 

Enduro-Land zwischen Akbük, Kızılağaç und Ovakışlaçık. -- Vom Goldregen an der Küste kommt in den Bergdörfern nichts an.
Enduro-Land zwischen Akbük, Kızılağaç und Ovakışlaçık. -- Vom Goldregen an der Küste kommt in den Bergdörfern nichts an.

                          Aktuelle Multivisionstermine 2014 bis 2016

DATUM

MULTIVISIONSSHOW VERANSTALTER

03.03.17

19.30 Uhr

IRAN - "Plan Persepolis"

 

 

Feedback:

Gastfreundschaft pur

BMW Motorrad Club Vorarlberg

Landesberufsschule Dornbirn 1

Eisengasse 38a

A-6850 Dornbirn

Kontakt: Ronald Hofer

Tel.: +43-(0)699 1511 1011

Email: bmwclub.vbg@vol.at

Web: www.bmw-vorarlberg.at

18.02.17

16.00 Uhr

 

19.02.17

16.00 Uhr

IRAN - "Plan Persepolis"

Eineinhalbstündiger Ausschnitt aus der Show auf der IMOT in München

 

TF-Lounge im Atrium über Halle 3, D105 Showroom

IMOT Internationale Motorrad Ausstellung

MOC München
Lilienthalallee 40
80939 München-Freimann

 

Die Adresse für Navigationsgeräte lautet:
Allianz-Arena „P3“
Werner-Heisenberg-Allee
80939 München (Schwabing-Freimann)

Die GPS-Daten für Navigationsgeräte lauten:
Breitengrad: 48° 12´51" N
Längengrad: 11° 37´26" O

 

Showroom  (TF-Lounge) des Reiner H. Nitschke Verlags (TOURENFAHRER)

Mehr Infos zur Messe: www.imot.de

 

02.12.16

19.00 Uhr

IRAN - "Plan Persepolis"

 

Feedback:

Fernweh im Motorradhaus Ebert

Motorradhaus Ebert e.K.

Heisenbergstraße 3

97204 Höchberg

Kontakt: Christian Ebert

Tel.: 0931 / 40 48 63-0

Email: info@motorradhaus-ebert.de

Web: www.motorradhaus-ebert.de

20.02.16

16.00 Uhr

 

21.02.16

16.00 Uhr

IRAN - "Plan Persepolis"

Eineinhalbstündiger Ausschnitt aus der Show auf der IMOT in München

 

TF-Lounge im Atrium über Halle 3, D105 Showroom

 

IMOT Internationale Motorrad Ausstellung

MOC München
Lilienthalallee 40
80939 München-Freimann

 

Die Adresse für Navigationsgeräte lautet:
Allianz-Arena „P3“
Werner-Heisenberg-Allee
80939 München (Schwabing-Freimann)

Die GPS-Daten für Navigationsgeräte lauten:
Breitengrad: 48° 12´51" N
Längengrad: 11° 37´26" O

 

Showroom  (TF-Lounge) des Reiner H. Nitschke Verlags (TOURENFAHRER)

Mehr Infos zur Messe: www.imot.de

 

06.02.16

19.00 Uhr

IRAN - "Plan Persepolis"

 

 

Feedback:

Spektakuläres im "Spektrum"

Bürgerzentrum "Spektrum"- Blaufelden

Schulstraße 34

74572 Blaufelden

Kontakt: Kulturreferent Werner Schieber

Tel. 07953-926 987

Kartenvorbestellung & Platzreservierung:

Frau Rebecca Utz, Zimmer 3, Tel. 07953-88411

Email: rebecca.utz@blaufelden.de

Die GPS-Daten fürs Navi lauten:

49.301368, 9.971105

11.12.15

19.00 Uhr

IRAN - "Plan Persepolis"

 

 

Feedback:

Leckere Aachener Printen

TOURATECH-West bei

KOHL Motorrad

Neuenhofstraße 160
D-52078 Aachen

Kontakt: Thomas Nick

Tel. 02 41 / 56 88 - 462 
Fax 02 41/ 56 88 -187

Die GPS-Daten fürs Navi lauten:

N 50°45'975 E 06°08'793

04.12.15

19.00 Uhr

IRAN - "Plan Persepolis"

 

 

Feedback:

Perfekt organisiert

hmf Motorräder GmbH

Nürnberger Straße 122

97076 Würzburg

Kontakt: Tom Hemmerlein

Email: info@hmf-motorrad.de

Tel: 0049 (0)931 / 784 1844

Web: www.hmf-motorrad.de

23.10.15

18.30 Uhr

KAUKASUS

"Hinterm Ararat geht's weiter"

-Türkei-Georgien-Aserbaidschan-Iran -

 

Feedback:

Fast wie zu Hause

GAT - Global Adventure Tours

Kontakt: Dr. Stefan Slovik

Privatveranstaltung

Hotel "Zum alten Gut"

Berner Straße 25, 97084 Würzburg

www.global-adventure-tours.de

Tel. 0931-6677588

20.03.15

19.00 Uhr

IRAN - "Plan Persepolis"

 

 

Feedback:

Klein, aber fein

Autohaus Mulfinger GmbH, Schorndorf

Siechenfeldstr. 28

73614 Schorndorf

Kontakt: Petra Oberender, Verkaufsberaterin Motorrad

Email: petra.oberender@mulfinger.de

Tel.: 0049 (0)7181 7004 43

Begrenzte Sitzplätze: Bitte reservieren!

Einfache Sitzbänke: Bitte Sitzkissen mitbringen!

14.02.15

13.00 Uhr

16.00 Uhr

 

15.02.15

13.00 Uhr

15.00 Uhr

IRAN - "Plan Persepolis"

Einstündiger Ausschnitt aus der Show auf der IMOT in München

 

TF-Standorte auf der IMOT:
Halle 4, Stand 448 (TF/MF/MA)
Halle 5, Stand 512 (TF Hotels)
Atrium über Halle 3, D105 Showroom (TF-Lounge)

 

 

Feedback:

Motorradmesse

 

MOC München
IMOT Internationale Motorrad Ausstellung
Lilienthalallee 40
80939 München-Freimann

 

Die Adresse für Navigationsgeräte lautet:
Allianz-Arena „P3“
Werner-Heisenberg-Allee
80939 München (Schwabing-Freimann)

Die GPS-Daten für Navigationsgeräte lauten:
Breitengrad: 48° 12´51" N
Längengrad: 11° 37´26" O

 

Showroom  (TF-Lounge) des Reiner H. Nitschke Verlags (TOURENFAHRER);  siehe linke Spalte

Nähere Infos bitte hier klicken.

Mehr Infos zur Messe: www.imot.de

16.01.15

19.00 Uhr

IRAN - "Plan Persepolis"

 

Feedback:

Salam TOURATECH

 

TOURATECH AG

Auf dem Zimmermann 7-9, 78078 Niedereschach

Kontakt: Marius Griesser

Email: marius.griesser@touratech.de

Tel. 07728-9279-232

05.12.14

19.30 Uhr

IRAN - "Plan Persepolis"

 

Feedback:

Aus Freude am Reisen

Autohaus Mulfinger GmbH

Im Buchhorn 3

74545 Schwäbisch Hall / Michelfeld

Kontakt: Roland Fechter, Abteilungsleiter BMW-Motorräder

Email: roland.fechter@mulfinger.de

Tel.: 0791-950 45-40

28.11.14

19.00 Uhr

IRAN - "Plan Persepolis"

 

Feedback:

Polizei erobert Persien

Polizeipräsidium Aalen, Gebäude Kriminalpolizeidirektion Waiblingen

Polizeihauptkommissar Günther Battermann

Alter Postplatz 20, 71332 Waiblingen

Email: guenther.battermann@polizei.bwl.de

Tel. 07151-950 244

15.11.14

19.30 Uhr

IRAN - "Plan Persepolis"

 

Feedback:

Volles Haus in Blaufelden

Autohaus Rappold

Kontakt: Frau Renate Rappold

Im Riedle 4, 74572 Blaufelden

Email: info@autohaus-rappold.de

Kartenreservierung: Tel. 07953-9877-0

13.11.14

 

19.30 Uhr

IRAN - "Plan Persepolis"

(Premiere)

 

Feedback:

Tolle Premiere in Gaildorf

 

 

Kulturschmiede Gaildorf

Kontakt: Herr Wolfgang Höfer

Kartenreservierung: Anne Kauer, Tel. 07943-94 38 631

Veranstaltungsort:

Kernersaal der Stadt Gaildorf

Schloss-Straße 11

74405 Gaildorf

24.10.14

18.30 Uhr

IRAN - "Plan Persepolis"

(Generalprobe)

 

Feedback:

Gelungene Generalprobe bei GAT

GAT - Global Adventure Tours

Kontakt: Dr. Stefan Slovik

Privatveranstaltung

Hotel "Zum alten Gut"

Berner Straße 25, 97084 Würzburg

www.global-adventure-tours.de

Tel. 0931-6677588

Trailer zur Multivision "Plan Persepolis"

Bitte den Lautsprecher einschalten!

Persepolis: Das Tor aller Länder
Persepolis: Das Tor aller Länder

"Plan Persepolis" - Eine Motorradreise durch den Iran

Mitlesen - mitreisen - mitträumen

Ausführlicher Reiseblog vom 26. Juli bis zum 27. August 2013 unter:

 

Blog "Plan Persepolis"

 

Anmerkung:

Die einzelnen Reisetage sind zunächst nur als "Teaser" mit wenigen Zeilen zu sehen. Für mehr Text und Fotos bitte jeweils auf "mehr lesen" klicken.

 

Viel Lese- und Fotofreude wünschen Ihnen und Euch

 

Michaela & Udo Staleker


Besucherzaehler

Besucherzaehler

From Me To You

 

  Counter 1 zählt Besucher

  Counter 2 zählt Seitenaufrufe


Reise-Links


Bitte aufs Icon klicken!