"Zwischen Kibbuz und Klagemauer"

Unterwegs nach Hebron im West-Jordanland
Unterwegs nach Hebron im West-Jordanland
Israel - Zwischen Kibbuz und Klagemauer
TOURENFAHRER, Ausgabe 02/1985
Israel_Zwischen Kibbuz und Klagemauer_TF
Adobe Acrobat Dokument 12.4 MB

"Solange im Herzen darinnen

ein jüdisches Fühlen noch taut,

solange gen Südost zu den Zinnen

von Zion ein Auge noch schaut.

Solang lebt die Hoffnung auf Erden,

die uns 2000 Jahre verband.

Daß ein Freivolk wir wieder werden,

in Zion, 'Jerusalems Land'."

 

Die Nationalhymne Israels kommt mir in den Sinn, während wir an der Reling der 'C/F Vergina' seit Stunden auf die Ausschiffung warten. Orangenhaine, Felsendom, Kibbuz, Zeitunglesen im Toten Meer, Betende an der Klagemauer, Frauen in Uniform mit dem MG unterm Arm, herrliche Strände mit tosender Brandung, sengende Hitze, Kamele und Wüsten, Sabbat, Yom Kippur und Moshe Dayan - rauf und runter habe ich das Bilderbuch in meinem Kopf durchblättert. Hab' soviel gelesen, gesehen, gehört." (...)

 

Eine Reportage von Udo Staleker.

Fotos: Oskar C. Neubauer, Ulla & Udo Staleker

 

Heftnachbestellung TF 02-1985


Besucherzaehler

Besucherzaehler

From Me To You

 

  Counter 1 zählt Besucher

  Counter 2 zählt Seitenaufrufe


Reise-Links


Bitte aufs Icon klicken!