REISEBLOG: "Der Weg geht durch den Magen"

Col de la Madeleine - vor dem Panorama des Mont Blanc wird der erste Gang eines Tourenmenüs serviert
Col de la Madeleine - vor dem Panorama des Mont Blanc wird der erste Gang eines Tourenmenüs serviert

Wir lassen uns treiben, kochen Kaffee, frühstücken. Auf den Campinggrills brutzeln bereits die Steaks, als die Enduros vom Platz poltern. Die Entdeckung der Langsamkeit. Der Lac Léman gibt sich mal offen mit funkelndem Wasser und sattgrünen Uferbäumen, mal versteckt hinter den bescheidenen Hütten einiger Schweizer Sozialhilfeempfänger, die sich mit weitläufigen Parks und Zäunen vor mitleidsvollen Blicken zu verstecken versuchen.

In Nyon erwacht touristisches Leben am Seeufer, auf Segel- und Ausflugsbooten, in den Cafés direkt an der Straße. Gute Gründe zum Ausklappen des Seitenständers.

 

"Der Magen eines gebildeten Menschen hat die besten Eigenschaften eines edlen Herzens: Sensibilität und Dankbarkeit."

                                     Alexander S. Puschkin

 

Lesen Sie unseren ausführlichen REISEBLOG

"Der Weg geht durch den Magen"


Besucherzaehler

Besucherzaehler

From Me To You

 

  Counter 1 zählt Besucher

  Counter 2 zählt Seitenaufrufe


Reise-Links


Bitte aufs Icon klicken!