Griechenland-Stimmungsbild "Jetzt erst recht" - TF 08-2015

Prächtig beschirmt: Frühlingsfrisches Piniengrün säumt die Landstraße durch den Nationalpark Strofília (Peloponnes)
Prächtig beschirmt: Frühlingsfrisches Piniengrün säumt die Landstraße durch den Nationalpark Strofília (Peloponnes)



"Lass uns nach Griechenland fahren," sagt Michaela, "jetzt erst recht."


"Nach Griechenland? Na, da passt aber jut auf, dass euch euer Moped nicht kaputt jemacht wird. Als Deutscher kannste dich da derzeit doch nicht frei bewegen. Überlegt euch dat juut!"



Prächtiges Párnon-Gebirge - und eine warme Abendsonne vergoldet uns den Weg nach Leonidio.
Prächtiges Párnon-Gebirge - und eine warme Abendsonne vergoldet uns den Weg nach Leonidio.

In der August-Ausgabe des TOURENFAHRER:

 

Griechenland/Peloponnes-Reportage

 

"Jetzt erst recht"

 

Blitz und Donner im Land, in dem die Götter Urlaub machen. Die Tourismusbranche hat den Rückwärtsgang eingelegt und die Presse beider Länder schürt das offene Feuer.

Was ist los bei den Griechen?

 

Ein Stimmungsbild von Michaela & Udo Staleker

Verschlossene Türen: zurück von der Kreuzfahrerburg Kastro Chlemoutsi in Kastro.
Verschlossene Türen: zurück von der Kreuzfahrerburg Kastro Chlemoutsi in Kastro.

Neugierig geworden?

 

Hier ist der Link zur (Nach-)Bestellung des TOURENFAHRER-Heftes 08/2015 im Reiner H. Nitschke-Verlag.

 

Und hier können Sie / könnt Ihr die Reportage "Jetzt erst recht" aus dem TOURENFAHRER-Archiv herunterladen.

 

Lohnend ist auch ein Blick in unser Menü "REPORTAGEN/Griechenland" auf dieser Website.


Viel Lesevergnügen wünschen Euch


Michaela & Udo Staleker


Kommentar schreiben

Kommentare: 0
Besucherzaehler

Besucherzaehler

From Me To You

 

  Counter 1 zählt Besucher

  Counter 2 zählt Seitenaufrufe


Reise-Links


Bitte aufs Icon klicken!